24h
Störungshilfe:
04462 / 206620

Aktuelles

Informationen zum Jahresabschluss 2019

Donnerstag, 15. Oktober 2020

Sehr geehrte Kunden,

normalerweise lädt die Energiegenossenschaft für Wittmund eG ihre Mitglieder einmal im Jahr zur ordentlichen Generalversammlung ein, um über das vergangene Geschäftsjahr zu informieren, wichtige Entscheidungen zu erläutern und zukünftige Projekte vorzustellen. In diesem Jahr ist jedoch alles anders. Vorstand und Aufsichtsrat haben sich entschieden, die Versammlung aufgrund der Corona-Situation nicht wie gewohnt durchzuführen.

Es wurden für unsere Gesellschaft enorme Einschränkungen verhängt, die unser aller Gesundheit dienten. Mittlerweile wurden diese Maßnahmen nach und nach gelockert und über den Sommer haben wir zur sogenannten Normalität zurück gefunden. Diese neue Normalität bedeutet die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln.

Gesundheit unserer Mitglieder geht vor
Bedingt durch die derzeit steigenden Fallzahlen von Corona-Ansteckungen in Deutschland und Europa und um kein Risiko einzugehen, dass die Gesundheit unserer Mitglieder und auch Mitarbeiter gefährdet wird, haben sich Vorstand und Aufsichtsrat entschieden in diesem Jahr ausnahmsweise die Generalversammlung ausfallen zu lassen.

Das COVGesMaßnG (Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht) gibt der EG Wittmund die Möglichkeit der rechtsgültigen Feststellung des Jahresabschlusses 2019 durch den Aufsichtsrat.

Diese voll wirksame Feststellung des Jahresabschlusses 2019 hat der Aufsichtsrat in seiner Sitzung vom 22.09.2020 abweichend vom § 48 Absatz 1 Satz 1 GenG (Genossenschaftsgesetz) beschlossen.

Weiterlesen

Wir melden Ihre EEG- oder KWK-Anlage im Marktstammdatenregister an

Freitag, 18. September 2020

Seit dem 31. Januar 2019 ist jeder Betreiber von Stromerzeugungsanlagen gemäß § 6 Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 verpflichtet, die Stammdaten seiner Anlage in das Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur einzutragen. Diese Pflicht gilt sowohl für alle Neubauten als auch Bestandsanlagen, auch wenn sie bereits in früheren Registern der Bundesnetzagentur gemeldet sind.

Wichtig: Bitte beachten Sie die nachfolgend aufgeführten Registrierungspflichten. Eine Versäumnis der Fristen kann zu einem Verlust der Einspeisevergütung führen. 

InbetriebnahmedatumRegistrierungspflicht
 Vor dem 01. Juli 2017 31. Januar 2021
 Ab dem 01. Juli 2017 1 Monat nach Inbetriebnahme der Anlage


Für registrierte Anlagen zwischen dem 01. Juli 2017 und dem 31. Januar 2019 müssen die fehlenden Daten bis zum 31. Januar 2021 nachgetragen werden. 

Weiterlesen

Verlosung - Digitaler Rechnungsversand

Donnerstag, 17. September 2020

Wir möchten uns auch in diesem Jahr für die große Beteiligung an unserer Verlosung "Ihre Rechnung ab sofort digital'' bedanken!

Über 300 Kunden haben teilgenommen. Insgesamt sind es 750 Kunden, die vom digitalen Rechnungsversand profitieren und ihren Teil zum Umweltschutz beitragen.

Weiterlesen

Mehrwertsteuersenkung zum 01.07.2020

Montag, 29. Juni 2020

Gute Neuigkeiten für unsere Kunden

Das von der Bundesregierung verabschiedete zweite Corona-Steuerhilfegesetz vom 12. Juni 2020 ist Teil des sogenannten Corona-Konjunkturpaketes und beinhaltet eine Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent zum 01. Juli 2020. Die Reduzierung ist bis zum 31. Dezember 2020 begrenzt. Das Gesetzgebungsverfahren durch Bundestag und Bundesrat wurde am 29. Juni 2020 beschlossen. In diesem Zeitraum profitieren Sie als Kunde von günstigeren Preisen.

Sie müssen nichts weiter tun, die Mehrwertsteuersenkung wird in Ihrer Jahresabrechnung berücksichtigt. 

Die monatlichen Abschlagszahlungen werden weiterhin in der bekannten Höhe abgebucht. Die Verrechnung der gezahlten Abschläge erfolgt ebenfalls automatisch mit der Jahresrechnung. 

Wenn Sie Ihren Zählerstand zum 30. Juni 2020 übermitteln möchten, können Sie sich in unserem Webportal unter www.eg-wittmund.de/kundenlogin/anmeldung.html anmelden und Ihren Zählerstand erfassen.

E-Bike Ladestation
Ganz einfach kostenlos laden

Freitag, 1. Mai 2020

Sie können Ihr E-Bike ganz einfach an unserer Ladestation vor unserem Firmengebäude,
Am Markt 16, laden.

Geht Ihrem E-Bike unterwegs die Puste aus, laden Sie den Akku in einem der vier Schließfächer auf.
Sie können auch Ihr Gepäck in den praktischen Schließfächern verstauen und als besonderen Service Ihr Handy aufladen. Verbinden Sie dies doch mit einem Spaziergang durch die Wittmunder Innenstadt - oder gönnen Sie sich eine Kaffeepause.

Alle Schließfächer sind mit einem Münzpfandschloss ausgestattet und der Service der E-Bike Ladestation ist für Sie kostenlos!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

Weiterlesen